Wenn die eigene Tante Pornodarstellerin ist

Immer wenn seine Tante Iris zu Besuch kommt, wird der 18-jährige Erik immer so total notgeil. Die ist nämlich nicht nur eine total geile Milf, sondern auch noch eine geile Amateur Pornodarstellerin. In seinem Alter versteht es sich von selbst, dass er schon all ihre Pornos im Internet gesucht und angeschaut hat. Und natürlich wird dabei auch immer ausgiebig masturbiert. Am geilsten ist es natürlich dann, wenn Tante Iris zu Besuch ist und im Zimmer nebenan übernachtet. Dann ist der Kick beim Masturbieren einfach besonders groß. Vor allem der Gedanke, dass die geile blonde Tante im Zimmer nebenan gerade selber an sich herumspielt, lässt ihn immer wieder mega heftig abspritzen. Und eines Abends, scheint er etwas zu Laut dabei gestöhnt zu haben. Steht Tante Iris plötzlich ohne an zu klopfen bei ihm im Zimmer und will wissen was los ist. Als sie ihn da so im Bett liegen sieht, mit seinem Handy in der einen Hand und seinem prallen Schwanz in der Hand, kann sie sich schon vorstellen, was er sich da gerade anschaut. Und Erik gibt es auch direkt zu und fleht seine Tante an, bitte nichts seiner Mutter zu sagen. Da braucht er allerdings überhaupt keine Angst zu haben, denn Iris schließt die Tür, setzt sich neben ihn aufs Bett und fängt an seinen prallen, steifen Penis zu massieren. Da muss er sich schon krass zusammenenreißen, um nicht gleich abzuspritzen. Und für diese Disziplin wird er von seiner Tante damit belohnt, dass sie sich mit ihrer feuchten Fotze auf seinen Schwanz setzt, um ihn geil abzureiten. Dabei kommt am Ende so viel Sperma aus seinem Schwanz gespritzt, wie er es noch nie zuvor erlebt hat. Natürlich wäre er gerne in ihr gekommen, doch als Pornodarstellerin ist sie es gewohnt, dass man auf ihren Körper abspritzt. So zieht sie ihm wie automatisch den Schwanz aus ihrer Pussy als sie merkt, dass er gleich kommt und lässt sich die ganze Ficksahne ihres Neffen auf den Bauch spritzen.

VikaViktoria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.