Stiefschwester besamt und von Mama dabei erwischt worden

Er und seine geile, junge Stiefschwester fanden sich von Anfang an gegenseitig total geil. Da den beiden klar ist, dass sie biologisch keine wirklichen Geschwister sind, sehen sie eigentlich keinen Grund mal was Verbotenes auszuprobieren und so richtig geil zu ficken. Leider ergibt sich nie die Möglichkeit dazu, da entweder Mama oder Papa immer zu Hause sind. Irgendwann sind die beiden dann so notgeil aufeinander, dass sie das Risiko einfach eingehen und im Wohnzimmer Sex miteinander haben, während ihre Mutter in der Küche nebenan am Kochen ist! Natürlich muss das alles schnell gehen und so lässt er sich schnell von der geilen Blondine seinen Schwanz steif blasen und dann fickt er sie auch schon hart und heftig von hinten in der Doggystellung. Was ihn an seiner Stiefschwester allerdings so richtig auf Hochtouren bringen lässt, ist ihre behaarte Teenpussy. Eigentlich steht er so gar nicht auf behaarte Girls, doch zu seiner versauten Stiefschwester passt das irgendwie total, obwohl sie ansonsten eigentlich komplett rasiert ist. Vor allem in der Missionarsstellung macht ihn das so geil, dass er fast alle Hemmungen vergisst und als er kommt seinen Schwanz nicht herauszieht, so dass er seine eigene Stiefschwester so richtig krass besamt. Diese hat allerdings gar keine Zeit sich darüber aufzuregen, denn plötzlich steht Mama vor den Beiden und die regt sich bei diesem perversen Anblick vor ihren Augen schon mehr als genug auf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.