Seine notgeile Tante ist mal wieder zu Besuch

Irgendetwas fällt ihr immer ein, um ihre Schwester mal aus dem Haus zu schicken, damit sie ihren Neffen ficken kann!

Wenn seine Tante mal wieder zu Besuch ist, dass weiß er genau, was ihn gleich wieder geiles erwartet! Denn die blonde Milf ist so notgeil auf Jungschwänze, dass es immer das selbe Schauspiel ist. Erst ein Cafe mit seiner Mutter und dann schickt sie diese zum Einkaufen. Die Abwesenheit nutzt sie dann eiskalt zum Inzest mit ihrem eigenen Neffen aus. Den hatte sie aus Versehen mal beim masturbieren erwischt und weiß seitdem, dass ihr Neffe den längsten Schwanz hat, den sie jemals gesehen hat. Und den wollte sie von Anfang an tief in ihrem Arsch spüren und ist seitdem süchtig nach geilem Analsex mit ihrem eigenen Neffen! Der besorgt es ihr nämlich immer so richtig geil. Egal ob von hinten oder mit super weit gespreizten Beinen in der Missionarsstellung. Immer schafft er es ihr seinen Schwanz bis zum absoluten Limit in ihre Arschfotze zu versenken. Und dann gibts am Ende auch immer noch ne riesige Ladung Ficksahne. Am liebsten ins Gesicht, denn das hält jung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.