Russische Tante erwischt ihren Neffen beim Spannen

BluvistaCams

Als diese reife Russin ihren Neffen dabei erwischt, wie er sie beim Umziehen durchs Schlüsselloch beobachtet, passiert etwas extrem perverses

Dimitri ist fast jedes Wochenende bei seiner Tante, da seine Eltern ständig unterwegs sind. Sei es zu Freunden, Kurzurlaub oder einfach nur um sich nicht zu Hause langweilen zu müssen. Und neugierig wie er ist, spioniert er seiner Tante oft hinterher. Und dazu gehört natürlich auch, dass er sie durchaus heimlich beobachtet, wenn sie im Badezimmer unter der Dusche steht, oder sich in ihre Zimmer an- bzw. auszieht. Warum er das so faszinierend findet, kann er sich selber gar nicht erklären. Sollte er doch lieber an junge Mädchen seines Altes denken als an reife Frauen. Vor allem, wenn sie auch noch seine Tante ist. Und dann erwischt sie ihn auch nicht eines Tages dabei, wie er hinter ihrer Zimmertür steht, während sie sich gerade die Sachen auszieht, um ins Bett zu gehen. Da ist sie doch ziemlich entsetzt und will ihn zu Rede stellen. Noch entsetzter ist sie dann allerdings, als sie merkt, dass er eine riesige Beule in der Hose hat. Sie hätte niemals gedacht, dass ihr eigener Neffe da unten so gut bestückt ist! Als sie ihn dann aufs Bett drückt, denkt sie schon gar nicht mehr daran, ihm eine Standpauke zu erteilen, sondern hat nur noch seinen prallen Schwanz im Kopf. Seine Hose hat sie ihm dann auch schnell heruntergezogen und schont lutscht und saugt sie ihm am prallen Schwanz mit der roten Eichel. Und dann hält sie es nicht mehr aus und will diesen prallen Jungschwanz tief in ihrer behaarten, reifen Pussy spüren! Und ihr Neffe ist durch dieses spontane und perverse Inzesterfahrung mit der Tante derart aufgegeilt, dass er sie so richtig knallhart durchfickt. So hart, dass seine Tante vor Wollust laut schreit und er umso härter und härter zustößt. Am Ende bekommt er einen megageilen Orgasmus und spritzt seiner Tante sein Sperma auf den Bauch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.