Meinen Onkel beim Masturbieren erwischt

Letztes Wochenende hatte die hübsche Annabella die zugleich peinlichste aber auch pervers, obergeile Erfahrung ihres Lebens gemacht. Und zwar hatte sie im Badezimmer Inzestsex mit ihrem Onkel! Wie konnte es nur dazu kommen? Während Annabellas Eltern auf dem Land leben, lebt ihr Onkel in der Großstadt. Immer wenn die schöne Schwarzhaarige mal so richtig geil Party machen will, besucht sie daher am Wochenende ihren Onkel. Diesmal kommt sie nachts etwas früher nach Hause als geplant, da sie etwas mehr getrunken hatte als sie wollte und sich nun etwas komisch fühlt. Als sie dann ins Badezimmer gehen will, staunt sie nicht schlecht, als sie ihren Onkel nackt unter der Dusche erwischt. Kann ja mal passieren und eigentlich kein Grund zur Aufregung. Allerdings hat der doch glatt eine heftige Erektion und reibt sich seinen prallen Schwanz. Das ist dann schon ein oberpeinlicher Moment. Noch peinlicher ist jedoch, dass sie im angetrunkenem Zustand bei diesem Anblick direkt auf total perverse Gedanken kommt und auch gleich super feucht zwischen den Beinen wird. Ihrem Onkel kommt das jetzt gerade super entgegen. Würde er doch lieber seinen pochenden Schwanz in einer warmen Muschi versenken. Auch, wenn es die seiner Nichte ist. Ist ihm jetzt, so notgeil wie er ist, total egal. Ihre schlanken Beine in den sexy Nylons machen ihn total geil. Was passiert also, wenn Nichte und Onkel so geil aufeinander sind? Richtig, die beiden haben einen richtig harten Inzestfick, direkt dort im Badezimmer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.