Ihren ersten Lesbensex hat sie mit ihrer Milf Tante

Für die junge Sandra ist ihre Tante Iris die schönste Frau der Welt. Mit ihren 43 Jahren ist die rothaarige Milf einfach eine absolute Traumfrau. Immer gepflegt achtet sie auch sehr darauf in Form zu bleiben! Wenn sie mal im selben Alter ist, möchte sie genau so aussehen. Das feuerrote Haar hat sie zum Glück schon! Da sie ihre Tante so bewundert, unternimmt sie natürlich auch viel mit ihr. Unter anderem gehen die beiden auch zusammen Shoppen. Kleidung, Schmuck und sogar Dessous. Und dann fahren sie zu ihrer Tante nach Hause und probieren die Sachen dort aus. Und als sie die Dessous ausprobieren bleibt Sandra gar nichts anderes übrig, als sie regelrecht anzustarren. So schön ist sie. Ihrer Tante bleiben die Blicke natürlich nicht verborgen und dann macht sie plötzlich etwas ganz unerwartetes. Sie geht zu ihrer Nichte rüber und küsst sie auf den Mund. Und als Sandra nicht zurückschreckt, fängt sie an ihr die Brüste zu massieren und dann sogar die Nippel zu küssen. Ohne das das junge Mädchen etwas dafür kann, ist sie plötzlich total feucht zwischen den Beinen. Und dann kommt eins nach dem anderen. Iris arbeitet sich bis zur Pussy ihrer nicht herunter und fängt an das junge Girl mit ihrer Zunge oral zu befriedigen. Und nachdem sie erst ganz zärtlich angefangen hat, geht sie nun etwas härter zur Sache. Sie fängt damit an die Muschi ihrer Nichte zu fingern. Erst zärtlich mit einem Finger, dann härter und schneller mit zwei oder drei Fingern. Dann leckt sie ihr auch noch das Poloch mit ihrer warmen, flinken Zunge und so kommt Sandra plötzlich bei ihrer ersten lesbischen Erfahrung super heftig zum Orgasmus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.