Ihr süßer Neffe möchte seinen Mann stehen

Da staunt die geile Milf Nadja nicht schlecht, als sie nach Hause kommt und dort ihren 18-jährigen Neffen vorfindet. Der sieht ja irgendwie ganz anders aus. Hat er doch plötzlich einen 3 Tage Bart. Das findet die geile Blondine schon recht amüsant. War es im doch immer so wichtig gewesen ordentlich und adrett auszusehen. Da will sie natürlich wissen, warum sich das plötzlich geändert hat. Und seine Erklärung dafür findet sie ja super süß. Er möchte nämlich endlich männlicher aussehen, um bei den Frauen besser anzukommen. Da muss sie schon lächeln als sie ihm mitteilt, dass der Bart ihm dabei überhaupt nicht helfen wird. Das einzige, was Frauen wollen, ist einen potenten Stecher! Da muss er dann kleinlaut zugeben, dass er auf diesem Gebiet nicht so viel Erfahrung hat, wie er gerne hätte! Da ist Nadja aber erschrocken. So süß ist doch ihr Enkel und keine will ihn ficken. Das darf doch nicht war sein!! Naja, sie hat auf jeden Fall gerade so richtig Lust auf einen potenten Jungschwanz und greift im gleich mal ganz beherzt in die Hose und ist überrascht, dass er da so eine pralle Latte hat! Dass sie so eine Wirkung auf ihren kleinen notgeilen Neffen hat, spornt sie natürlich noch zusätzlich an. Da reißt sie ihm praktisch die Kleider vom Leib um dieses prachtvolle Teil mit ihrem gierigen Blasmaul lutschen und blasen zu können. Da dieser aber im praller und härter wird, will sie eigentlich so schnell wie möglich gefickt werden. Erst lässt sie sich geil und hart von ihrem Neffen in der Missionarsstellung ficken, dann reitet sie ihn geil zum Orgasmus. Da sie eh die Pille nimmt, darf er auch in sie rein spritzen. Wäre ja auch eine Schande gewesen, diesen Prachtschwanz zu früh aus ihrer Muschi hinaus zu ziehen.

Nadja Summer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.