Die geilen Aktilder seiner Stieftochter

Durch Zufall entdeckt er auf dem Rechner seiner geilen Stieftochter deren super sexy Fotos von einem Akt-Shooting. War ihm gar nicht bewusst, dass das kleine, geile Luder so etwas macht. Seitdem beobachtet er sie immer wieder heimlich durch den Türspalt, wenn sie abends halb nackt vor dem Rechner sitzt und sich zum Beispiel ihre eigenen Fotos anschaut. Irgendwann verliert er dann nach und nach die Hemmungen und fängt dabei sogar heimlich an zu masturbieren, bis ihm dann die versauten Fantasien so zu Kopf steigen, dass er eines Nachts doch wahrhaftig ins Zimmer seiner Stieftochter reingeht und sich mit erigiertem Schwanz hinter sie stellt. Die ahnt erst gar nichts, weil sie sich gar nicht umdreht, obwohl es ihr doch etwas unangenehm ist, dass ihr Stiefvater ihre Aktfotos sehen kann. Sie kann ja nicht wissen, dass er diese alle schon hundert Mal gesehen hat. Schnell macht er ihr massig Komplimente, damit sie sich geschmeichelt fühlt. Sodass sie nicht zu sehr erschrickt, als sie sich schließlich umdreht und dabei seinen dicken Schwanz mit der prallen Eichel fast direkt in ihrem hübschen Gesicht hat. Da bleibt ihr ja praktische gar nichts anderes übrig, als ihn tief und feucht zu blasen. Aber beim Inzest Oralsex alleine soll es gar nicht bleiben. Denn seine Stieftochter beugt sich mehr als willig nach vorne über ihren Schreibtisch, sodass er ihre feucht Pussy geil fingern und dann von hinten seinen dicken Schwanz in sie versenken kann! Zum Finale drückt er sie vor sich auf die Knie, was ihr zuerst gar nicht zu gefallen scheint, denn sie weiß genau was jetzt kommt. Spritzt er doch seine ganze Ficksahne voll in ihr Gesicht. Dass muss aber auch so sein, damit seine Stieftochter genau weiß, wer Herr im Haus ist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.