Tante erwischt perversen Onkel beim Sex mit seiner betrunken Nichte

Seine 19-jährige Nichte ist in den Sommerferien zu Besuch. Das letzte mal hatte er sie mit 15 Jahren gesehen. Das damals so süße Mädchen hat sich zu einer richtigen Sexbombe entwickelt. Und obwohl er ja eigentlich ihr Onkel ist, es fällt ihm richtig schwer, sie nicht immer vor lauter Geilheit anzustarren. Vor allem hat er, seit sie zu Besuch ist, damit angefangen beim Masturbieren ständig an sie zu denken. Das er allerdings mal Inzestsex mit ihr haben würde, das hätte er im Traum nicht erwartet. Doch meistens kommt es eben anders, als man denkt. Die blonde Maus geht nämlich jedes Wochenende heftig Party machen. Wenn sie dann früh morgens nach Hause kommt, geht sie sturz besoffen direkt ins Bett. Nur einmal erwischt er sie spät in der Nacht im Badezimmer. Dem armen Mädel gehts so richtig dreckig und ein bisschen Trost tut ihr wohl gut. Allerdings läuft die Sache dann total aus dem Ruder. Er fängt nämlich an ihren geiles Arsch zu betatschen. Der ist in der engen Latexhose nämlich total knackig. Und als er ihr die Hose herrunterzieht muss er feststellen, dass seine geile Nichte den perfekten Knackarsch hat. Viel besser als der ausgeleierte Hinter der Tante. Da seine Nichte sich nicht wehrt, drückt er sie vorsichtig auf die Knie un steckt ihren seinen pochenden Schwanz in die Maulfotze und ist total überrascht, dass sie hemmungslos anfängt zu blasen. Nur manchmal sollte man aufhören, wenn es am schönsten ist. Denn als er sie dann auch noch von hinten ficken will, kommt plötzlich die Tante rein und die ist natürlich total sauer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.