Papa filmt wie mich sein Kumpel fickt

Extrem perverse Deutsche Familie bei der Papa seine eigene Tochter dazu überredet mit seinem besten Freund Sex zu haben. Und nicht nur, dass er dabei zusehen will, sondern er will das ganze auch noch auf Video aufnehmen. Die Tochter Judith weiß nicht, was sie davon halten soll. Eigentlich ist sie mit gerade mal 18 Jahren auch so richtig pervers und notgeil drauf. Aber mit dem alten Ulf und das auch noch vor den Augen ihres Vaters bzw. vor der Kamera? Na ja, die junge Blondine lässt sich dann doch vom besagten Ulf überreden, wozu der sich extrem ins Zeug legt. Klar, kann er doch so nochmal ne richtig junge, geile Sau ficken. Das will er sich nicht entgehen lassen. Doch dann kommt direkt das erste Problem auf ihn zu. Er schafft es nicht seinen Schwanz in Judiths Pussy zu stecken. Das Mädel ist so aufgeregt, dass sie einfach nicht feucht wird. Gleitgel ist keines vorhanden! Was also tun? Wer kennt Judith am Besten und weiß, was das junge Mädel jetzt braucht, um auf Hochtouren zu kommen? Richtig, ihr eigener Papa. Der legt sich jetzt doch glatt zwischen die Beine seiner eigenen Tochter, um ihr die Pussy und die Klitoris so lange zu lecken, bis sie richtig tropfnass ist. Dann klappt es auch endlich mit dem Fick und alle sind zufrieden. Ulf konnte endlich mal wieder ne geile Frau ficken, Judith hatte in ihren jungen Jahren schon ein richtig perverses Sexabenteuer und Papa den krassesten Porno der Welt gedreht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.