Junge Stiefmutter macht mich betrunken

Schon lange ist ihr aufgefallen, dass sie ständig von ihrem neuen Stiefsohn beobachtet wird. Als sein Vater auf Dienstreise ist, stellt sie ihn zur Rede

Als er Abends nach Hause kommt, findet er seine super sexy Stiefmutter leicht bekleidet in der Küche. Na, das ist ja mal ein super geiler Anblick. Darf allerdings nicht auffallen, dass er sie anglotzt, sonst bekommt er noch Ärger von seinem Vater, wenn dieser wieder von seiner Dienstreise zurückkommt. Doch plötzlich bietet sie ihm ein Glas Rotwein an und dann noch eines. Da stimmt doch etwas nicht, denkt er sich. Und als er dann schon ein bisschen angetrunken ist, rückt sie mit der ersten Überraschung des Abends raus. Sie weiß nämlich ganz genau, dass er sie ständig beobachtet. Sogar, wenn sie nackt im Bad ist. Erwischt! Das ist ihm jetzt ober peinlich und er hat absolut keine Idee, wie er sich da jetzt rausreden soll? Da hat er aber total Glück, dass er das gar nicht muss, folgt doch gleich die zweite Überraschung. Ob es am Rotwein liegt, oder daran, dass sein Vater schon etwas älter ist? Auf jeden Fall scheint seine Stiefmutter total notgeil zu sein und fängt doch plötzlich an, an ihm rumzufummeln. Zuerst nur mit ihren Fingern über seine Brust und über seinen auch. Doch dann öffnet sie ihm plötzlich die Hose. Natürlich hat er schon eine pralle Erektion und sein Schwanz springt ihr praktisch direkt in ihren weit aufgerissene Mund. Und so lässt er sich angetrunken wie er ist mitten in der Küche von seiner eigenen Stiefmutter oral befriedigen. Aber mal ganz ehrlich. Wer glaubt schon, dass es nur beim Oralsex bleibt? Vor allem dann, wenn Alkohol im Spiel ist! So haben die Beiden dann auch total perversen Inzestsex in der Küche. Erst fick er seine Stiefmutter von hinten im Stehen und dann liegend auf der Küchenablage. Von ihrem super schlanken und straffen Traumbody kann er nicht genug bekommen. Und dann auch noch ihre traumhafte Pussy. Rosafarben, super feucht und mega eng! Da wird es anderen Mädels ganz schön schwerfallen, da noch mithalten zu können! Vor allem lässt sie sich auch noch ohne Kondom ficken! Doch das Risiko sie zu schwängern geht er natürlich nicht ein. Als er kommt zieht er seinen prallen Schwanz raus und spritzt ihr seine Ficksahne voll auf den Bauch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.